Persönlichkeitsentwicklung:

mit Aufstellungs- & Klärungsarbeit - Ho'oponopono - Workshops

 

 

 Wurzel - Workshop  - Back to the Roots

 

" Ohne Wurzeln - keine Flügel "  (Dr.B. Ulsamer)

 

2 Wochenend-Workshops für 3-max. 6 Teilnehmer (auch einzeln buchbar)

 

1. Wochenende - Betr.: Schwerpunkt Herkunftsfamilie

Samstag-Workshop: 10 - ca.18 Uhr, Ahnen: Mama - weibliche Linie

Sonntag-Workshop:  10 - ca.18 Uhr, Ahnen: Papa - männliche Linie

(240 Euro / Wochenende)

 

 

Systemische Aufstellungs- und Klärungsarbeit mit unserer Herkunftsfamilie - Familienstellen und Vergebungsarbeit:
Wege zur Selbst-Heilung unseres inneren Kindes sowie Erkennen und Annehmen unserer verdrängten Anteile (Schatten). In den Workshops beleuchtet der Teilnehmer auf diesem Wege seine Wurzeln: Mama, Papa ...  Wir können über die Aufstellungsarbeit erfahren, dass wir das als Schatten in uns tragen, was wir an den Eltern und Ahnen ablehnen. Ziel der Arbeit ist es die übernommenen und heute nicht mehr stimmigen Prägungen und Glaubenssätze zu transformieren und Frieden zu schließen mit sich selbst ...
 
Das erste Wochenende beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Beziehung zur Mutter und der weiblichen Linie (Samstag) und mit der Beziehung zum Vater und der männlichen Linie (Sonntag).


 Wir beschäftigen uns mit der Philosophie der Huna-Lehre, sowie mit Übungen in Zweier-Gruppen und Kurz-Aufstellungsarbeit gemeinschaftlich in der Gruppe zur Bearbeitung und Klärung belasteter zwischenmenschlicher Beziehungen.
 
Ziel der Klärungs- & Vergebungsarbeit ist es, die eigenen, verdrängten Anteile im geschützten Rahmen der Gruppe gespiegelt zu bekommen, um für seinen Anteil am Konflikt die Verantwortung zu übernehmen und sich somit aus der Opferrolle zu befreien und seine Handlungsfähigkeit wieder zurückzugewinnen.

 

Heile Deine Gedanken -  Frieden beginnt in dir !

 

Durch die Kraft der Selbstliebe werden wir selbstbewusster, kreativer und ein Magnet für neue positive Erfahrungen ...

  
2. Wochenende - Shanti-Workshop: Huna-Healing / Aufstellungsarbeit

Samstag-Workshop: 10-ca.18 Uhr,  Huna-Healing / Ho'oponopono

Sonntag-Workshop: 10-ca.18 Uhr,  individuelle Aufstellungsarbeit

(240 Euro / Wochenende)

Das zweite Wochenend-Workshop ist ein eigenständiger Workshop und befasst sich verstärkt mit der Huna-Philosophie zum Thema Unteres Selbst/Inneres Kind - Mittleres Selbst - Höheres Selbst... sowie Quantenheilung in der Anwendung.  Ein weiterer Schwerpunkt ist Aufstellungsarbeit, abgestimmt auf die Bedürfnisse und Wünsche der Seminarteilnehmer. Workshoptermin nach Absprache mit der Gruppe.

Frieden beginnt mit mir ...
 
 

 

Aufstellungs- & Klärungs-Tagesworkshop


Für 4-5 Aufstellungsteilnehmer Sa. oder So. 10-18 Uhr

(120 Euro)

 

Schwerpunkt dieses Workshops ist die individuelle Aufstellungsarbeit sowie Klärungs- & Vergebungsarbeit jedes Teilnehmers zu seinem konkreten Thema. Die anderen Teilnehmer der Gruppe dienen jeweils als Stellvertreter.

 

Workshop zur Klärung von Beziehungen zu Partner, Familie, Kollegen, Freunden

 

...oder auch unseren Haustieren (denn auch sie dienen uns als Spiegel) ...

 

Dieses Seminar eignet sich auch zur weiteren, vertiefenden Bearbeitung der im Wurzelseminar beleuchteten Themen. Es ist jedoch ein eigenständiges, in sich abgeschlossenes Seminar. 

 

In diesem Workshop befassen wir uns auch mit Elementen einer vereinfachten Form des Ho'oponopono (angelehnt an das Ho'oponopono das Dr. Hew Len von Morrnah Simeonah gelernt hat)

 

Terminvorschläge  oder nach Absprache

 

 

Klärungs- & Vergebungsarbeit 

Halbtages-"Workshop-Special"

Angebot für Reiki- oder Wurzelworkshop-Teilnehmer des Reiki-Dojo

(50 Euro  / ca. 4-5 Std)

 

 

Klärungs- & Reinigungsarbeit für inneren Frieden - mit Ho'oponopono-Elementen

 

auf Wunsch ab einer Gruppe von 4 Teilnehmern  (bis max. 8)

 

 

 

Shanti - Workshop

ein Workshop-Wochenende für (inneren) Frieden

für 4-6 Teilnehmer - Sa./So. 10-18 Uhr

 

(240 Euro / Wochende)

 

Frieden beginnt in mir ...

 

2-Tages-Power-Workshop : Mit diesem Workshop beleuchten wir mit Hilfe von Aufstellungs- und Klärungsarbeiten Prägungen unseres Inneren Kindes und Schattenthemen, Verbindungen der drei Selbste nach der Huna-Lehre sowie Beziehungskonflikte ... Ziel der Arbeit ist es negative Prägungen oder Blockaden zu erkennen, zu klären und durch Vergebungsarbeit wieder in Frieden mit sich selbst und seinen Mitmenschen zu sein !

 

Durch die Kraft der Selbstliebe werden wir selbstbewusster, kreativer und ein Magnet für neue positive Erfahrungen ...



Frieden beginnt in mir ... SHANTI - Frieden mit sich selbst und der Welt ...

 

1.Tag: Aufstellungs- & Klärungsarbeit mit Ho'oponopono-Elementen zum Thema 

- Ahnen allgemein

- Unteres Selbst-Inneres Kind - Mittleres Selbst - Höheres Selbst

- geführte Meditation

- 2-Punkt-Methode

 

2. Tag: Aufstellungs- & Klärungsarbeit mit Ho'oponopono-Elementen

- zu einem individuellen Thema jedes Teilnehmers mit Hilfe der Gruppe

- Shanti-AUM-Meditation

 

u.a.

 

Aloha & Namaste

 

(der Shanti-Workshop entspricht dem 2.Teil des Wurzelworkshops)

 

 

 

Vesper / Snacks, Getränke für die Pausen sind in den genannten Workshop-Preisen inklusive